Apple iPhone 6S - Tipps & Tricks

Häufig gestellte Fragen über das Apple iPhone 6S

  • Wie funktioniert 3D Touch auf meinem Apple iPhone 6S?

    Antwort:

    3D Touch ist eine Funktion von Apple, die erkennen kann, wie stark Du auf den Bildschirm drückst. Dies öffnet eine ganz neue Ebene der Kontrolle über dein Smartphone! Bei normaler Berührung passiert das, was Du gewohnt bist. Wenn Du etwas fester drückst, kannst Du eine Vorschau sehen. Wenn Du noch fester drückst, wird die Vorschau zur Vollbildansicht. Weitere Informationen und nützliche Anwendungen findest Du in den Tipps & Tricks!

  • Warum funktionieren das Mikrofon oder der Lautsprecher bei meinem Apple iPhone 6S nicht?

    Antwort:

    Wenn Du dieses Handy neu gekauft hast, kann es sein, dass es so wirkt, als würden der Lautsprecher und/oder das Mikrofon des Geräts nicht funktionieren. So kann es zum Beispiel vorkommen, dass Du den anderen Teilnehmer während eines Anrufs nicht hören kannst. Das liegt daran, dass dieses Modell mit einer Schutzfolie versehen ist. Die Folie deckt auch den Lautsprecher und das Mikrofon ab, was den Anschein erweckt, als ob diese Teile nicht richtig funktionieren würden. Entferne die Folie auf der Vorder- und Rückseite, um dein Handy optimal nutzen zu können.

  • Wie funktioniert Touch ID auf meinem Apple iPhone 6S?

    Antwort:

    Der Edelstahlring um den Homebutton misst Veränderungen der elektrischen Spannung und erkennt daher bereits eine leichte Berührung des Homebuttons. In diesem Moment wird der Sensor aktiviert. Es ist nicht notwendig, deinen Finger flach auf den Scanner zu legen; er kann aus mehreren Winkeln erkannt werden. Die Software liest das Profil deines Fingers. Du kannst mehrere Finger auf einem Gerät einstellen.

    Unter Einstellungen > Allgemein > Touch ID & Passwort kannst Du auswählen, ob Du dein Gerät mit einem Fingerabdruck schützen möchtest. Touch ID kann auch für Einkäufe im App Store, bei iTunes oder iBooks verwendet werden.

  • Wie bediene ich das Apple iPhone 6S mit einer Hand?

    Antwort:

    Apple hat sich ein Feature einfallen lassen, um auch einen größeren Bildschirm mit einer Hand bedienen zu können, nämlich 'Reachability'. Tippe zweimal auf die Touch ID (den Home-Button) und der Bildschirm wird ein wenig heruntergezogen. Auf diese Weise kannst Du auch ganz einfach auf Apps am oberen Bildschirmrand klicken. Achte darauf, dass Du nicht komplett auf die Touch-ID drückst, sondern sie nur berührst. Andernfalls wird der App-Selektor anstelle der Reichweite aktiviert. Dieses Feature sorgt dafür, dass das Gerät auch mit nur einer Hand leicht zu bedienen ist.

  • Was muss ich tun, wenn einer der Lautsprecher meines Apple iPhone 6S nicht funktioniert?

    Antwort:

    Bei diesem Telefonmodell hören wir regelmäßig, dass einer der Lautsprecher nicht funktionieren würde. In fast allen Fällen vermittelt das Design den Eindruck, dass es zwei Lautsprecher gibt, während es in Wirklichkeit nur einen gibt. Der andere "Lautsprecher" ist eigentlich ein Mikrofon, sieht aber genauso aus wie ein Lautsprecher. Dies ist kein Defekt: Dein Handy funktioniert genau so, wie es funktionieren sollte.

Alle Fragen & Antworten