Maßnahmen Coronavirus

Auf dieser Seite werden wir dich über die Maßnahmen informieren, die wir in Bezug auf das Coronavirus ergreifen. Schaue dir für weitere Informationen die häufig gestellten Fragen pro Thema auf dieser Seite an.


Wir helfen dir gerne auf eine verantwortungsvolle Art und Weise

Gerade in unsicheren Zeiten wie diesen ist es wichtig, dass Menschen miteinander in Kontakt treten können und verbunden sind. Deshalb sind wir für dich da und geben uns große Mühe, dir bestmöglich zu helfen, so wie Du es von uns gewohnt bist. Die Gesundheit unserer Kund*innen und Kolleg*innen steht an erster Stelle. Wir folgen daher den Richtlinien des RIVM (niederländische Gesundheitsbehörde) und ergreifen die notwendigen Maßnahmen.

Du kannst noch bei uns bestellen; bestelle wochentags bis 18:00 Uhr für eine Lieferung am nächsten Tag! Unser Kundenservice ist ebenfalls ganztägig von 9:00 Uhr bis 23:30 Uhr erreichbar.


Unser Vorrat

  • Wird euer Vorrat noch aufgefüllt?

  • Was bedeutet der Vorratstatus "Auf Lager"?

Versand und Lieferzeit

  • Wie lange dauert die Lieferung meiner Bestellung?

  • Kann meine Bestellung noch nach Hause geliefert werden?

  • Welche Maßnahmen ergreift UPS in Bezug auf das Coronavirus?

    UPS folgt den staatlichen Richtlinien und ergreift Maßnahmen, um den direkten Kontakt so weit wie möglich zu begrenzen. Das bedeutet, dass Du nicht für deine Bestellung unterschreiben musst, wenn Du sie erhältst. Stattdessen musst Du dich auf Nachfrage des Zustellers mit einem Lichtbildausweis ausweisen können. Dieser notiert dann den Code "UPSID" sowie den Empfängernamen, bis zu 11 Zeichen, auf dem Zustellnachweis.

    Wurde deine Bestellung bereits versendet? Wenn ja, dann lege einen Personalausweis, Führerschein oder Reisepass bereit, damit der UPS-Fahrer schnell wieder weiterfahren kann.

  • Kann ich mein defektes Produkt trotzdem zur Reparatur einschicken?

Kontakt

  • Ich habe eine Frage. Wie kann ich euch erreichen?

  • Was sind momentan eure Öffnungszeiten?

Sonstiges

  • Funktioniert die Corona-Warn-App auf allen Handys?